CONE

„Cone

Was 1993 in München mit Graffiti begann entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem stil- und technikübergreifenden gestalterischen Schaffen. Um all den unterschiedlichen Output unter einen Deckmantel zu bringen, wurde The Conestruction Inc. ins Leben gerufen. Hierbei entfaltet Cone seine Bandbreite individueller Gestaltung und Konzeption: Von klassischen Illustrationstechniken, Drucken, Wandmalereien mit Sprühdose und Streichfarbe, bis hin zu Grafik, Design und Animationen. Er arbeitet analog, wie digital vorwiegend im Bereich der Illustration und des Characterdesigns. Urbanes Leben, Gestaltung und Musik bilden die wesentlichen Einflüsse in seinem Werken und Schaffen. Cones Liebe für Details zeigt sich in seinen Arbeiten, die oft einen Zusammenfluss vieler Figuren und Elemente beinhalten. Seine detailreichen Characters stechen durch den markanten Stil, oft in schwarz-weiß gehalten und den Verzicht auf überflüssige farbliche Effekte immer hervor.

CONE WORKS

 



CONE STREETICONS ARTWORKS